Kickboxen

Kickboxen, ein Sport für die Sinne!

Du erlernst nicht nur eine blitzschnelle Reaktion, sondern auch wertvolle Techniken der Selbstverteidigung. Des Weiteren erlernst Du, wie man in schwierigen Situationen reagieren kann. Wichtig: wir bilden keine Schläger aus! Da bist du hier fehl am Platz! Kurszeiten

Kickboxen! Ist das was für mich?

Kickboxen ist ein Mix aus Karate, Taekwondo, Boxen und aus weiteren Budo-Kampfkunstarten. Im Indefense ist das Kickboxen besonders anspruchsvoll: außer Boxen und Treten wird hier auch Fallübung, Bodenkampf sowie Selbstverteidigung gelehrt. Das Training in der Gruppe bedeutet jedoch nicht, dass der Einzelne nicht wahrgenommen wird. Während des gemeinsamen Übens nimmt der Trainer sich die Zeit und achtet auch auf die individuelle Umsetzung der Übungen. So ist es uns möglich, jede Person innerhalb seiner Fähigkeiten optimal zu trainieren. Im Gegensatz zu den traditionellen Budo-Sportarten kann selbst ein Anfänger schon nach wenigen Übungsstunden Erfolge verzeichnen.

Kickboxen ist...
  • ein sportlicher Zweikampf, in dem nach fairen Regeln gekämpft wird
  • gleichzeitig körperlich fit und mental belastbar zu werden
  • eine moderne Sportart, die im Laufe der Zeit immer wieder verbessert wurde
  • besonders bei Frauen beliebt, da das Kickboxen eine attraktive und stimulierende Alternative zu den teilweise monotonen Trainingsmethoden der traditionellen Kampfkünste darstellt
Kickboxtraining

Wie auch andere Kampfsportarten ist Kickboxen nicht ungefährlich. Bewegungsabläufe und Techniken müssen immer wieder geübt werden, bis man sie beherrscht. Disziplin, Selbstbewusstsein und Mut ist die Voraussetzung für den Erfolg. Das Training beinhaltet: Aufwärmübungen, Ausdauer, Kraft, Dehnübungen, Konditions- und Koordinationstraining. Partnerübungen sind die häufigsten Übungen und man findet schnell den richtigen Trainingspartner. Den wichtigsten Teil bildet jedoch das Sparring mit dem Trainigsziel, die Fähigkeiten der Teilnehmer zu verbessern.

Das Indefense Wettkampf-Team:
 
Wenn Technik, Kraft, Ausdauer und die richtige mentale Einstellung stimmen, habt ihr auch die Möglichkeit, in unserem Wettkampf-Team zu trainieren und an nationalen wie internationalen Wettkämpfem teilzunehmen. Jungen und Mädchen können ab einem Alter von 6 Jahren starten. Das Einstiegsalter für die Erwachsenen ist natürlich offen. Wir besuchen in jedem Jahr mehrere Newcomer-Turniere ( Anfängerturniere) als auch Meisterschaften. Durch unsere erfolgreichen und erfahrenen Wettkampft-Trainer, stehen wir den unterschiedlichen Disziplinen im Kickboxen offen gegenüber. Je nach Neigung und Erfahrung unserer Schüler gehen wir von Pointfighting über Leichtkontakt bis zum Fullkontakt. Hier geht es zu den Ausschnitten unserer letzten Wettkämpfe und Erfolge.
 
Körperliche Fitness

Du wirst im Laufe der Zeit feststellen, dass nicht nur die einzelnen Muskelpartien trainiert, sondern vielmehr der gesamte Körper gestärkt wird. Kickboxen ist eine dynamische Sportart, in der Ausdauer, Schnellkraft, Reaktionsvermögen und Koordination für Arme und Beine geschult werden. Hier trainierst Du das Kickboxen unter der Anleitung erfahrener Trainer. Der Wochen-Trainingsplan garantiert Dir schnellen Fortschritte und Erfolge in Technik und Ausdauer.

Das möchtest Du

Sich mal auspowern, vom Alltagsstress befreien, auf andere Gedanken kommen, nette Mitmenschen kennenlernen, Körper und Geist in Einklang bringen, an Wettkämpfem teilnehmen: all das bietet das Kickboxtraining im Indefense Gießen – haben wir Dein Interesse geweckt? kontaktiere uns einfach!

Das Indefense bietet:
  • Erfahrene Kickboxtrainer
  • Wochen-Trainingsplan
  • 4 x die Woche Training
  • das Mitmachen ist jeder Zeit möglich
  • Große Auswahl an Trainingsgeräten
  • einmaliges Ambiente, in dem man sich wohlfühlt
  • Parkplätze direkt vorm Haus
  • Privattraining nach Absprache -->